Montag, 28. Februar 2011

Pwned oder wie mein Blog umzog...

Ja, es hat sich doch noch was getan. Wie der ein oder andere vielt. schon bemerkt hat, hat sich meine URL geändert. Neuerdings bin ich unter shadalana.pwning.de zu finden (danke an Kontalaa an diese Stelle). Grund war ganz einfach, Kontalaa hat sie mir angeboten und der Name war einfach zu verlockend, vor allem in Hinsicht auf eine zukünftige Ninjakarriere, da kommt was mit pwning in der URL einfach besser.
Falls ihr auch so eine tolle Domain haben wollt, dann hilft euch Kontalaas Domainservice weiter.
Nachteil war leider, das meine Blogroll durch die Umstellung abgekratzt ist, mit anderen Worten, statt wie bisher knapp 14 Blogs auf die ich ein Auge hatte, sind es jetzt nur noch 7. Pwned halt...wer es also wie ich macht sollt sich vorher seine Blogroll sichern =)

so long...

Kommentare:

  1. Immerhin bin ich drinne geblieben.
    Dadurch hast du den 100. Kommentar auf meinem Blog geschrieben und bekommst ein Geschenk :)
    Wenn du willst kannste eine shadalana.quafe.de haben dir hierhin weiterleitet oder etwas Ingame. Ich werde mich bei dir melden.

    Mach aber weiter mit deinem Blog :)

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt hab ich es vergessen zu schreiben:
    Ich habe deinen Link und dein Feed im Blockpack aktualisiert.

    AntwortenLöschen
  3. cool, thx schon mal.
    bereden wir morgen ingame, ich wander jetzt ins bett, sport macht müde und morgen is "früh"(= gegen 8) aufstehen angesagt.

    aber ich werd mich bemühen, auch wenn die blogeintragswelle etwas kleiner werden wird, meine guide hat ja fats ihr erstes ausbaustadium erreicht und ingame muss erstmal was passieren, aber ich werd mich bemühen. =)

    AntwortenLöschen
  4. ah thx für das update...ich wusst irgendwo hat ich es vergessen.

    nu aber, gut nacht!

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde das unglaublich mutig, sich in die Domain-Abhängigkeit einer anderen Person zu begeben. Für mich würde das nicht in Frage kommen. Aber man kann ja auch jeder Zeit wieder zurück...

    AntwortenLöschen
  6. richtig barkkor, so wirklich ist es keine abhängigkeit. ausserdem hoff ich ja das mir kontalaa rechtzeitig bescheid sagt, falls er seine domain abschaltet.

    AntwortenLöschen
  7. so schnell schalte ich die nicht ab.. kost ja nichtmal 5€/Jahr ..
    Außerdem läuft da auch mein Blog, 3 Killboards, eine UrT-Canseite, mein Musik-Storage und ne ganze menge anderer Scheiss :D

    AntwortenLöschen